E moll amoll tab

Wichtig ist der rhythmisch richtigeWechsel.

Als absoluter Anfänger setzt man den Akkord auf die 1 eines 4/4 Taktes.

Und hat so noch viel Zeit -(die Zählzeiten  2,3 und 4)-  um die Finger zu sortieren .

Der Anschlag sollte gleichmäßig von oben mit dem Plektrum erfolgen.

Beispiel:4

Video zu Bsp.4

Beisp.3 ist kein A Moll mehr  sondern ein a sus 2 (sus=suspendiert=ersetzt ) . Die Terz C wird ersetzt durch den Ton  H den 2. Ton der Tonleiter. Dieser Akkord hat einen schwebenden Effekt nicht zuletzt durch die fehlende Terz. 

ACHTUNG  AKKORDE  KÖNNEN NACH AUSLEGUNG VERSCHIEDENE NAMEN TRAGEN .

Beispiel:3

A sus 2

a su2

Macht der A-Moll Akkord noch Probleme, können wir ihn erst einmal mit zwei Fingern spielen siehe Beispiel :3

Beispiel:1 E Moll

emoll

Beispiel:2 A Moll

amoll

Beginnen wir mit dem Akkord E Moll und  spielen ihn im Wechsel  mit  A  Moll

E Moll /A Moll
Wenn es mit dieser Übung gut fuktioniert, lässt man jeweils eine Zählzeit weg ,und wechsellt auf 3 ( 3/4 Takt ) , die 2 ( 2/4. Takt ) und mit jedem Schlag.
E Moll/ AMoll G Dur/ D Dur C Dur/ Am H Moll D Moll D Dur D7 A Dur F Dur E Dur E 7 E Moll 7 C 7 G 7
KOMMST DU VON EINER SUCHMASCHINE/ HOME