May 7
KOMMST DU VON EINER SUCHMASCHINE/Kein Frameset?
Auf der I. und IV. Stufe einer Dur- Tonleiter steht der Major 7 Akkord

Dieser Vierklang setzt sich aus einem Dur - Dreiklang und einer darüber geschichteten großen Terz,die Maj 7 (auch Dur- Septime oder Dur 7 genannt) wird

Ein Merkmal für die Dur 7 ist der Halbton abstand zum Oktavierten Grundton (Oktaviert = um 8 töne erhöht ).

 

I. Stufe ( Cdur )
IV. Stufe ( C Dur )
Hier der Maj 7 in der Quintlage
Maj 7-1 Maj7-2 Dom7 Moll7 Moll7b5 Moll7b5-2    

Wichtig für das Verständnis der einzelnen Akkorde und deren Zusammenhänge sollte man genau wissen welcher Ton welche Funktion in einem Fingersatz hat.

Ich meine nicht die Absolutetonhöhe ( G, D usw. ) , sondern die relative Beziehung zum Grundton ( Terz ,Quinte usw.)

Deshalb habe ich zu Tabulatur und Foto noch eine Intervallübersicht beigefügt.
Intervallübersicht Maj 7 Quintlage.